Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Einfach mal drauflos!

"Der Weg ist das Ziel" - dachten wir uns, nachdem wir den ein oder anderen Schlenker auf unserer Wanderroute mitgenommen hatten. Aber alle zehn Mitreisenden waren sehr entspannt. Denn das war auch das Ziel dieses Wochenendes in der Rhön: ohne festgelegtes Programm zwanglos drei Tage Zeit miteinander verbringen.
Nach drei Jahren war es wieder soweit und es fand sich eine Gruppe aus aktiven und ehemaligen Teamer*innen sowie hauptamtlichen Mitarbeitern der Fachstelle Jugendarbeit und Schule. An Pfingsten gings mit Rucksäcken und guter Musik in die Rhön zur Thüringer Hütte. Neben dem Musikquiz, bei dem jeder Lieder mitbrachte, die wichtig für ihn sind, waren auch wieder Spiele und Frisbeescheibe im Gepäck. Nach den Wandertouren, deren Ziele am Morgen gemeinschaftlich festgelegt wurden, war genügend Zeit und Raum den Tag gemütlich ausklingen zu lassen.
Gute Gespräche, Lieder singen, Schafe und Stierkämpfe beobachten, das Schwarze Moor durchqueeren, Sternenbilder suchen, "Basalt-Säule sein", Bäume erklimmen und Blumen pflücken, Musik hören, Grillen, Karten- und Frisbee-Spielen und einfach Natur genießen ... viele schöne Eindrücke und Erlebnisse nahmen wir wieder mit nach hause mit. Das Erdhaus der Thüringer Hütte und die Landschaft der Rhön waren dafür ein perfekter Ort. Vielen Dank an unsere Teamerinnen, die das Wochenende vorbereitet haben und an die Gruppe für ein wunderbares, unkompliziertes Zusammensein :)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung